• News

Psychiatrie wird selbstständig

Mit deutlicher Mehrheit beschloss der Grosse Rat gestern den Kredit zur Auslagerung der psychiatrischen Kliniken aus der Verwaltung.

Das Parlament will der Gesundheitsdirektion genau auf die Finger schauen. Skeptisch sind die Personalvertreter.

SP-Grossrat Matthias Burkhalter kämpfte gestern auf verlorenem Posten: Als Geschäftsführer des Staatspersonalverbands (BSPV) wehrte er sich am Rednerpult gegen die Auslagerung der kantonalen psychiatrischen Kliniken, die der Grosse Rat schon dreimal beschlossen hatte. Burkhalter befürchtet, dass die Anstellungsbedingungen schlechter werden, dass die Anstellungsbedingungen schlechter werden, dass das Kader mehr und die Basis weniger verdienen wird.