Verband

Der BSPV kämpft für fortschrittliche Arbeitsbedingungen, faire Löhne und sichere Renten.

Der BSPV ist als Personalverband eigenständig, parteipolitisch neutral und finanziert sich nur durch Mitgliederbeiträge. Der BSPV setzt sich auf allen politischen Ebenen für das Personal des Kantons und der Gemeinden ein. Er engagiert sich in verschiedenen Sozialpartnergesprächen mit dem Regierungsrat, der Justizleitung, dem Polizeikommando, der Erziehungsdirektion etc. Als Personalverband wird der BSPV zu allen relevanten Personalthemen angehört.

So engagier(t)en wir uns konkret für:

  • einen verlässlichen Lohnanstieg
  • den vollen Teuerungsausgleich
  • die Erhöhung des Ferienanspruchs
  • die Erhöhung des Vaterschaftsurlaubs
  • angemessene Zeitgutschriften
  • faire Spesen und Zulagen
  • Gesundheit am Arbeitsplatz, work-life-balance
  • sichere Altersvorsorge, Einsitznahme in der Verwaltungskommission der BPK

Verbandsorgane

Die Organe des Verbandes sind:

  • die Geschäftsleitung
  • die Delegiertenversammlung
  • die Rechnungsrevisorinnen und Rechnungsrevisoren